Poker news: Wall Street like Pokerspieler

Poker news: Wall Street like Pokerspieler

Poker news: Wall Street like Pokerspieler

Vanessa Selbst hires Pokerspieler for Wall Street

That Poker and Trading have many parallels, when it comes to the skills involved, is widely discussed. Over the last few years, many poker players have dared to step onto the stock exchange or into the crypto-world to use their analytical skills there.

The most well-known is probably one of the most successful female poker players of all time, Vanessa Selbst. This hat has already been part of Poker and a career on Wall Street.

Viele Börsen-Unternehmen and other Finanzgeschäfts haben das außerordentliche Talent von Pokerspielern erkant und suchen spezifisch nach Grindern, um Arbeitsplätze zu besetzen. Vanessa has now on Twitter known as the company, to work with such services, ehemalige Poker-Kollegen to recruit.

Battle of Malta Online and Live

Die Battle of Malta Online Serie auf GGPoker ist am 31. Juli zu Ende gegangen. A special conclusion was of course the €550 Main Event. There were a total of 7,104 Entries, the einen Preispool von €3,711,840 schufen. The guarantee is €2.5 million and thus becomes very clear.

Der Finaltisch fand ohne deutsche Beteiligung statt, dafür waren dort zwei Österreicher zu finden. Der Spieler mit dem Namen „Fozzi“ landed auf Platz 5 for €125,320 and “Georgios Manousos” must be sich im Heads-up deal given for a price of €297,181. Der Gewinner des Events war „Alister333″ from Montenegro and these could see €550 Investment in set €395,747verwandeln.

With the online variant of the Battle Of Malta series, it is sometimes earlier and has no rights as alle Augen auf das kommende Live Event i nur zwei Monaten. For those who actually want to fly from 4th to 12th October to the Island of Malta and play poker there, there are unzählige Qualifikationsmöglichkeiten on GGPoker.

Twitch Streamer HansiWurst erfolrich bei eigenem Event i Liechtenstein

Vom 27. bis 31. Juli fanden im Gran Casino Liechtenstein die Bounty Hunter Days statt. Bounty or auch Knockout-Tournaments sind mittlerweile like der beliebtesten Pokertournier-Formate. Especially the Mystery Bounty Tournament boom, bei denen es nicht klar ist, was man gewinnt, sollte man einen Spieler aus dem Turnier nehmen.

At the CHF 50 + 50 + 15 Mystery Bounty Event in Liechtenstein, where Twitch Streamer HansiWurst was presented, 113 Entries were presented. I am heads-up information that Hansi forms the price with Samuel Mullur for jewelry CHF 1,150 + Bounties and Hansi becomes official as Gewinner concert.

Wer den Kölner mal in Action sehen möchte, kan dies auf Twitch tun, wo Hansi mest Poker streamt, aber auch here and da seine Künste as DJ präsenting.

Doug Polk in political drama

And it’s Vanessa Selbst who has had… The Doug Polk hat is on Twitter in its own cop drama. Er wrote „The Democrat, Republican, was auch immer. Poker is amazingly nicht sehr parteiisch. Aber verschützt die Leute, die versuchen, euer Recht zu spielen zu schützen.“

Aber var ein gut gemeinter Tweet zugunsten von unser allem Lieblingsspiel sein sollte, sorgete für einiges an Feuer. Sein Aufruf, mehr or weniger blind die part in America to wählen, die legalization of Poker austeitt, will be med viel Aufruhr belütet.

Viele antworteten auf Twitter, that weit mehr dazu gehört, eine Entscheidung bei den Vahlen zu treffen und dass man nicht so simple Entscheidungen sollte treffene für eine Partei, die eventually auf andre Ebenen nicht so advancedschrittlich ist. Doug versucht seit dem zurück zu paddeln, aber er hat sich mit der Aussage eventually etwas zu weit hinaus aufs Wasser gewatt.

Doyle Brunson wil keine Autogramme mehr geben

The great poker legend of the world, Doyle Brunson, is empört darberüber, menschen seine Autogramme auf eBay verkaufen and had on Twitter write, then from now and keine Autogramme mehr geben wird.

Als Konsequenz, der Preis seiner Autogramme in die Höhe schnellen. Und den Verkauf bei Ebay anheizen….

$836,342 Bad Beat Jackpot in Canada

Bad Beat Jackpots is known to be famous in the American continent. In vielen amerikanischen und kanadischen Casino Cash Games können die Spieler, im Falle eines extremen Bad Beats, einen risigen Preis abräumen. Bad Beat bedeutet In vielen Fällen mindestes einen Fourling gegen einen Straight Flush zu verlieren.

That’s exactly what happened in the Playground Poker Room in Montreal, Canada. Der Spieler mit dem Namen Ibrahim ripped einen Straight Flush und schlug somit die Quads, die der Spieler Richard auf dem Turn gemacht hatte.

Richard is a bit like in Bad Beat, and has a large share of the $836,342 jackpot. Üblicherweise wird ein Teil des Jackpots auch auf den Gewinner der Hand und weiter Spieler am Tisch ausgeitelt.

Leave a Reply

Your email address will not be published.